Pfarrei St.Barbara - Mülheim an der Ruhr

St.Barbara - Christ König - St.Engelbert - St.Mariae Rosenkranz - Sv.Leopold

FIRMUNG 2021

Anders als du denkst
 
 
Zoommeeting-Info-QRcode
9.6.2021-18.30 Uhr
Bildschirmfoto 2021-05-04 um 09.54.25.png

Liveübertragungen

Bildschirmfoto 2021-03-27 um 16.14.25.png

* *    Nachricht aus dem Krisenstab der Pfarrei St. Barbara 22. April 2021  * *

Auf der Basis der Beratungen im Pastoralteam bzgl. Alternativen zu Präsenzgottesdiensten hat der Krisenstab beschlossen, dass wir in unserer Pfarrei St. Barbara bis auf weiteres keine Gottesdienste in Präsenz feiern werden. Aus der Pfarrkirche werden aber die Vorabendmesse und die Sonntagmesse  per Livestream übertragen am Samstag um 17 Uhr und Sonntag um 11.30 Uhr.

zum Weiterlesen klicken Sie bitte hier!

Du_bewegts_Kirche.JPG

In den nächsten Wochen werden Mitglieder des Koordinierungsausschusses - Arbitsgruppe Finanzen, Liegenschaften - die Gemeinderäte der einzelnen Gemeinden unserer Pfarrei besuchen und über die Ergebnisse ihrer Arbeit unterrichten und zum Gespräch einladen. Den Gemeinderäten ist es dann freigestellt, diesen Informationsabend auf eine Gemeindeversammlung hin auszuweiten. Der Gemeinderat St. Barbara hat sich entschlossen, dies zu tun. Anbei die entsprechende Einladung. Interesssierte mögen hier weiterlesen.

 

 

 

Sehr geehrte Gemeindemitglieder der Gemeinde St. Barbara,

der Pfarreientwicklungsprozess ist in unserer Pfarrei mittlerweile sehr weit voran geschritten. Vor allem im wirtschaftlichen Bereich wurde in und mit den unterschiedlichsten Gremien und Organen viel diskutiert und erarbeitet.

Eine dabei entstandene mögliche neue Struktur der Pfarrei St. Barbara und deren Auswirkungen auf die Gemeinde St. Barbara möchten wir Ihnen, aus wirtschaftlicher Sicht, nun vorstellen und laden dazu in Absprache mit Ihrem Gemeinderat ganz herzlich zu einer Gemeindeversammlung ein:

 

Dienstag, 26.09.2017, 19:30 Uhr, im Pfarrheim

Was erwartet Sie?

 

  • Vorschlag für eine mögliche zukünftige Struktur der Pfarrei St. Barbara

o       Welche Kirchen bleiben erhalten

o       Welche Gemeindezentren, Jugendheime und Pfarrhäuser bleiben erhalten

o       Welche pastoralen Gebäude werden voraussichtlich aufgegeben

o       Welche Investitionen ergeben sich vermutlich daraus

o       Wirtschaftliche Perspektive der Pfarrei St. Barbara für die Zukunft

  • Blick auf die Gemeinde St. Barbara

o       Welche Auswirkungen hätte die neue Struktur vor Ort?

o       Chancen / Risiken?

  • Diskussion, Fragen, Anregungen

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Für den Koordinierungsausschuss

M. von Schwartzenberg                              C. Lindmüller

                  - Vorsitzender-