Gespielte Lesungen
In der Fastenzeit finden traditionsgemäß in St. Mariae Rosenkranz die Gespielten Lesungen an den fünf Fastensonntagen statt. Diesmal ist das Thema "Jeremia". Die Geschichte über den Propheten Jeremia ist eine ernste Geschichte, die das Wohl und Wehe eines ganzes Volkes zum Inhalt hat. Sie stellt eines klar: Der Erfolg des Wortes Gottes hängt nicht am Überbringer der Botschaft, sondern an Gott. Die Geschichte ist höchst aktuell. Eine Menge Verhaltensmuster, soziale und religiöse Probleme der damaligen Menschen finden sich heute wieder. Anschauliche Verkündigung. Vielen Dank an die ganze Laienspieltruppe!

Jeremia 1