Pfarrei St.Barbara - Mülheim an der Ruhr

St.Barbara - Christ König - St.Engelbert - St.Mariae Rosenkranz - Sv.Leopold

Der Name des Sonntags „Lætáre“ leitet sich vom Beginn des lateinischen Introitus (Eröffnungsgesang) ab: „Lætáre, Ierúsalem, et convéntum fácite…“ – „Freu dich, Stadt Jerusalem! Seid fröhlich zusammen mit ihr …“.
 
Grundsteinlegung i
 
Eine besondere Freude und Grund zu feiern hat an diesem Tag die Gemeinde St. Barbara. Im Krieg wurde ihre Kirche zerbombt. 10 Jahre hat sie Gottesdienst gefeiert im heutigen Pfarrsaal. 1954 wurde der Grundstein gelegt zur heutigen Pfarrkirche (Bild) und am Sonntag Laetare 1955 wurde sie feierlich eingeweiht. St. Barbara feiert heute ihr Kirchweihfest. Im Mittelpunkt steht das Wort des Apostels Petrus:
Kommt zu ihm, dem lebendigen Stein, der von den Menschen verworfen, aber von Gott auserwählt und geehrt worden ist. Lasst euch als lebendige Steine zu einem geistigen Haus aufbauen, zu einer heiligen Priesterschaft, um durch Jesus Christus geistige Opfer darzubringen, die Gott gefallen. 1Petr 2,5
Karneval in unseren Gemeinden, insbesondere in St. Mariae Rosenkranz mit St. Engelbert und gleich dreimal in St. Barbara, die Turaner, die Frauen und die Gemeinde. Und immer wieder voll besetztes Haus und  "prominenter" Besuch: das Kinderprinzenpaar und das Prinzenpaar der Stadt Mülheim mit einem riesigen Gefolge und einer gut einstudierten Show. Besonders begeistert war ich mal wieder von den Darbietungen aus eigenen Reihen: ein Feuerwerk von Phantasie, Kreativität,Tanz und Gesang. Manche mögen Karneval ja nicht, weil sie nicht auf "Kommando fröhlich sein können". Andere hingegen suchen die Gemeinschaft Gleichgesinnter, endlich mal rauszulassen, was wirklich in ihnen steckt. So kam es zu einer Explosion von Lebensfreude, einer Bombenstimmung im Saal und einer herrlichen Ausgelassenheit im besten Sinne. Danke allen, die sich für dieses Fest stark gemacht haben. Dank dem Herrgott, dass er Leute mit einer Power beschenkt hat, von der man sich anstecken lassen kann. Ich habe es genossen! Dank an Martin Auge für die Fotostrecke. Aufs Bildklicken!
 
Prinzenpaar
Sprafke
Reinhard Sprafke - 35 Jahre Diakon
 
Im Namen unseres Diakons lade ich Sie herzlich ein, zusammen mit Reinhard Sprafke und seinen Weihekollegen aus Anlass des Weihejubiläums eine Heilige Messe zu feiern.
 
Montag, 28. Januar 2019 um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Barbara
 
Der Weihespruch der Diakone lautet: "Und seht, ich bin bei euch alle Tage, bis ans Ende der Welt" (Mt 28,20)
 
Manfred v. Schwartzenberg, Pfarrer
 
 
Karten für das Musical Virgin im Pfarrbüro, Tel. 0208 71313, Fax 0208 751147
oder sekretariat@barbarakirche.de oder unter 0151 42105433 (Frau Timmer).
Ferner ist das neue Begleitheft verfügbar mit den schönen Fotos von Martin Auge.
Man kann es auch schon Online sehen mit Klick auf das Bild.
Siehe auch www.virgin-musical.de (downloads)
 
13 Diego und Maria i
Nach dem Festgottesdienst zu Ehren des seligen Nikolaus Groß versammelten sich 90 Leute zum Jahresempfang 2019 im Pfarrsaal.Die Versammlung hörte interessiert und aufmerksam den Informationen aus dem Gemeindeleben und den Zukunftsvorhaben zu. Dank dem neuen GR, der in alter Tradition das Gemeindetreffen wieder vorbereitet hat. Dank auch dem Cantamus-Chor und dem Chor weBeleve für die Gottdienstgestaltung. Die Kommunionkinder bestaunten das restaurierte Hungertuch aus dem Jahre 2010, dessen Bilder der Christenverfolgung nach wie vor aktuell sind. Mit Klick aufs Bild kommt die Fotostrecke von Martin Auge.
 
Hungertuch i
 Der neugewählte Gemeinderat stellte sich vor und beschrieb seine Arbeit in den Ausschüssen.
GR Barbara i
 
Jahresempfang Gemeinde 2019
Wieder war die Kirche voll bis auf den letzten Platz besetzt, um die "Engel" singen zu hören. Vielen Dank dem Shalomchor, den Jüngsten, dem Juigendchor, dem Cantamus-Chor, dem Chor weBelieve und den Musikern. Es war ein Ohrenschmaus auf der ganzen Linie und ein würdiger Abschluss der Weihnachtszeit. Martin Auge (Bilder) schrieb: "Die Resonanz gestern hat wieder gezeigt, wie wichtig die Arbeit in der Gemeinde und wie groß die Freude an der Musik ist. Hoffentlich hat das Körbchen am Ausgang das widergespiegelt und ihr könnt auch den Chören was Gutes tun." Zu den Bildern: ein Klick auf das Bild!
 
Weihnachtskonzert2019 i
 Könige Barbara2 i
Dank an alle Sternsinger, die in den Gemeinden unserer Pfarrei unterwegs waren. Allein in St. Barbara sammelten über 80 Kinder mit ihren Begleitern mehr als 8.500 Euro. Bild von Gabriele Ripholz: Feierlicher Abschlussgottesdienst am Hochfest der Heiligen Drei Könige. Die Sternsinger erteilen den Segen.
 
 
Bilder (von Martin Auge) aus der Kleinkinderchristlaudes am Heiligen Abend in der Pfarrkirche
 
Christlaudes
Virgin Gutschein Seite 1
 

Geschenkgutschein

                                                         download

für die Musicalaufführung

Virgin - das Wunder von Guadalupe

am Freitag, 1. Februar 2019 um 19.00 Uhr

in der Barbarakirche zu Mülheim-Dümpten

45475 Mülheim an der Ruhr, Schildberg 86

Ganz herzlich möchte ich mich bei allen bedanken, die gratuliert haben zur Verleihung der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Ich gebe hiermit diese Glückwünsche weiter an alle,die an dieser Auszeichnung Anteil haben. Es ist ja wirklich so, dass man vielleicht Dinge anstößt oder inspiriert, die Arbeit aber wird von anderen gemacht, teils über Monate und Jahre.

Weiterlesen: Danke für die Glückwünsche