Pfarrei St.Barbara - Mülheim an der Ruhr

St.Barbara - Christ König - St.Engelbert - St.Mariae Rosenkranz - Sv.Leopold




Deinen Tod, o Herr, verkünden wir und deine Auferstehung

preisen wir, bis du kommst in Herrlichkeit.

 

Das Evangelium Tag für Tag   /   Gebet des Tages & Messtexte


 

Flüchtlinge Willkommen - مرحبا بكم اللاجئين

Aktuelle Nachrichten & Hinweise

flüchtlinge willkommen pfarreisanktbarbara

 
Ferienplakat
Die Renovierungsarbeiten in der Pfarrkirche haben begonnen. Sie dauern ca. 4 Wochen.
Die Gottesdienste am Wochenende finden wie gewohnt statt am Samstag um 18.30 Uhr
und am Sonntag um 8.30 Uhr. Die Gottesdienste finden statt in der Taufkapelle.
Sitzgelegenheiten sind ausreichend vorhanden.
Die 11.30 Uhr - Messe fällt wegen der Ferienordnung aus.
Werktags können keine Gottesdienste stattfinden.
 
Renovierung
Das von der Pfarrei im Rahmen des Pfarreientwicklungsprozesses erstellte Votum wurde mit Datum vom 5. Juli 2018 vom Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck bestätigt.
 
 
Wappen
Michael Clemens i
 
 
 
 
 
 
 

Michael Clemens
1949 geboren
1981 zum Priester geweiht
seit 1993 Pfarrer an St. Engelbert
 
 

25 Jahre Kontinuität in Sankt Engelbert
Ein Grund zur Freude
 

In wechselhaften Zeiten feiert die Gemeinde Sankt Engelbert ein Fest der Beständigkeit: Seit 1993 lebt, arbeitet und wirkt Pastor Michael Clemens in der Gemeinde und ist dabei mit ihr durch viele schöne, aber auch widrige Zeiten gegangen. Vor allem die Fusionierung mit der Gemeinde Heilig Kreuz hat vor circa zehn Jahren viel Kraft gekostet, und das heutige Ringen um die Zukunft von Kirche und Gemeinde fordert von Pastor und Gemeinde erneut Energie ein. Mit seinem Optimismus und seinen unkonventionellen Ideen gelingt es Pastor Clemens jedoch immer wieder, seiner Gemeinde Mut zu machen, positiv nach vorne zu blicken und die Gemeinde auf zukünftige Zeiten vorzubereiten. Dies erkannte bereits 2005 Bischof Genn bei der Visitation. Er sagte damals, er habe keine Gemeinde in seinem Bistum erlebt, die schon so weit in die Zukunft denke.

 

Weiterlesen: 37 Jahre Seelsorger, davon 25 Jahre an St. Engelbert

Am vergangenen Freitag feierte die Kirche weltweit das Hochfest "Herz Jesu". Am Samstag folgte der Gedenktag des Herzens Mariae.Am Samstagnachmittag spendeten sich Jessica und Lars Mehring das Sakrament der Ehe in ihrer Heimatkirche Herz Jesu zu Burgaltendorf. Zeitgleich fand auch in unserer Pfarrkirche eine Trauung statt.
Lars Mehring ist seit zwei Jahren Gemeindeassistent in unserer Pfarrei. Wir gratulieren ihm und seiner Braut zu diesem Schritt, den Bund der Ehe zu schließen und so ihre Liebe sakramental zu leben. Eine Abordnng unserer Pfarrei und der Gemeinde St. Barbara konnte ein wirklich schönes zu Herzen gehendes Brautamt mitfeiern. Pfarrer, Gemeinderatsvorsitzende und Mentorin gratulierten dem Paar und wünschten Gottes Segen.
 
Hochzeit Mehring
 
 
Herzlichen Dank an alle, die unsere diesjährigen Prozessionen gestaltet und an ihnen teilgenommen haben.
 
Ja, du bist heilig, du bist der Quell aller Heiligkeit.
In der Pfarrkirche erinnert ein handgewebter Teppich an den Traum des Propheten Ezechiel: der Tempel wird zu einem Bach, zum Fluss, zum lebendigen Wasser, das die Wüste belebt. So müsste es auch mit unseren Kirchen sein. Sie müssen sich ins Leben ergießen und die Menschen mit Gottes Liebe durchströmen.
Jugendchor und weBelieve haben dies in diesem Jahr zum Thema des Teppichs vor der Pfarrkirche gemacht. Ein grandioses Kunstwerk aus Sägemehl in Erinnerung auch an das Thema der Erstkommunion in der Gemeinde St. Barbara, an das Wort Jesu: ich bin das lebendige Wasser.
 
 
Fluss
monstranz
 
St. Barbara
Herzliche Einladung zum Fronleichnamsfest am Donnerstag, 31.05. Wir beginnen um 9 Uhr mit der Hl. Messe in der Kirche. Weitere Teile der Messfeier werden an den Zwischenaltären unterwegs gefeiert. Die Prozession zieht in diesem Jahr wieder durch den Mülheimer Teil unserer Gemeinde: Auf dem Bruch – links zum Altenheim – 1. Zwischenaltar: Wendehammer vor dem Altenheim – Fußweg, der vom Wendehammer rechts hinauf zum Sportplatz, dann links _Richtung  Spielplatz (liegt rechter Hand) und in einem Bogen links zur Schildbergschule führt (zur Rückseite der Schildbergschule, durch das hintere Tor auf den Schulhof ziehen) 2. Zwischenaltar: Schulhof  - Schildbergschule – Schildberg 3. Zwischenaltar auf dem Kirchvorplatz mit Gabenbereitung – anschl. Eucharistiefeier und Abschluss der Hl. Messe in der Kirche. Während der Prozession findet in der Kirche Betrachtung und Gebet statt für diejenigen,die den Prozessionsweg nicht mitgehen können. Anschließend Parade der Ehrengarde am Kirchvorplatz und Stunde der Begegnng auf der Pfarrwiese mit Umtrunk, Imbiß und Spielmannszug.
 
Christ König
Herzliche Einladung zur Fronleichnamsfeier am Donnerstag, 31. Mai 2018. Beginn um 10.00 Uhr auf dem Hof der Ev. Kirchengemeinde am Knappenweg mit einer Heiligen Messe. Anschließend Prozession durch unsere Gemeinde mit Abschlusssegen in unserer Kirche
Anschließend herzliche Einladung zum Frühschoppen im Gemeindehaus !
 
 
 
St. Engelbert
10.00 Uhr Festmesse mit anschließenderProzession.
 
St. Mariae Rosenkranz
10.00 Uhr Heilige Messe mit anschl. Prozession nach Albertus Magnus