Pfarrei St.Barbara - Mülheim an der Ruhr

St.Barbara - Christ König - St.Engelbert - St.Mariae Rosenkranz - Sv.Leopold




Deinen Tod, o Herr, verkünden wir und deine Auferstehung

preisen wir, bis du kommst in Herrlichkeit.

 

Das Evangelium Tag für Tag  / Tagesliturgie


 

Die Gemeinderatsvorsitzende der Gemeinde St. Barbara, Frau Ripholz, kam am Mittwochabend (28.10.15) von einer Konferenz der PGR-Vorstände der Mülheimer Pfarreien nach Hause, bei der auch die Erfahrungen mit der Flüchtlingshilfe der Kirchengemeinden ausgetauscht wurden. Beeindruckt von den Ausführungen aus Maria Himmelfahrt berichtet sie in einem kleinen Video.

Für uns hilfreiche Hinweise für das Engagement in der eigenen Pfarrei. Hier geht es zum Video: http://welcome.pfarreisanktbarbara.de/

 Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Alois Glück, hat die gestern zu Ende gegangene Weltbischofssynode als ein Ereignis charakterisiert, das weit über die Thematik Ehe und Familie hinaus, die katholische Kirche verändern wird.

"Seit dem 2. Vatikanischen Konzil haben wir nicht mehr erlebt, dass, angestoßen vom Papst, die Bischöfe der Weltkirche gemeinsam mit Ordensleuten und Laien so intensiv, offen und kontrovers um den Weg der Kirche gerungen haben. Kontroverse und Toleranz wurden hier, trotz massiver Störversuche, als Prinzipien einer geeinten Kirche gelebt“, so Alois Glück. „Die Synode hat eine Tür aufgestoßen hin zu einer neuen Diskussionskultur in der Kirche.  Dies entspricht auch der Überzeugung von Papst Franziskus, der dazu aufgerufen hatte, in Lehre und Pastoral stärker auf die Lebenswirklichkeit der Menschen einzugehen, eine hörende und dienende Kirche zu sein.“ 

  

Weiterlesen: ZdK-Präsident Alois Glück: Weltbischofssynode hat Kirche verändert

ewig
Einladung KV

Okko im Anzug

"Schaden kann's nicht" -

Unsere Taufe zwischen bürgerlichem Ritual und mündiger Entscheidung

Mission über den Gartenzaun?

Christsein im Alltag der Welt

Was verbirgt sich dahinter?

Das Wort Mission löst in manch einem Entfremdung aus, aber er kann auch durchaus positiv besetzt sein. Was ist mit Mission gemeint im Zusammenhang mit unserer Taufe? Wie können wir Christ sein im Alltag der Welt?

Diesen Fragen geht Okko Herlyn am 19. November um 19.00 Uhr im Jugendheim, Marienplatz 1, in Styrum unter anderem an
 
Hand biblischer Texte nach.

Fotolia 76981759 XSAus unserer Gemeinde Sankt Barbara ist verstorben:

  • Herrn Ernst Grünwald Issum, * 30.06.1915 - † 20.09.2015

Beerdigungsmesse:

  • Freitag, 23.10.2015 9:00 Uhr

Beisetzung:

  • anschl. Urnenbeisetzung Dümpten-alt. Gedenken wir des Verstorbenen im Gebet und in der hl. Messe

Fotolia 76981759 XSAus unserer Gemeinde Sankt Barbara ist verstorben:

  • Frau Magdalena Hofmann, * 16.11.1932 - † 10.10.2015

Beerdigungsmesse:

  • Freitag, 23.10.2015 11:00 Uhr

Beisetzung:

  • Die Urnenbeisetzung ist zu einem späteren Zeitpunkt Gedenken wir der Verstorbenen im Gebet und in der hl. Messe