Pfarrei St.Barbara - Mülheim an der Ruhr

St.Barbara - Christ König - St.Engelbert - St.Mariae Rosenkranz - Sv.Leopold




Deinen Tod, o Herr, verkünden wir und deine Auferstehung

preisen wir, bis du kommst in Herrlichkeit.

 

Das Evangelium Tag für Tag  / Tagesliturgie


 

 
kerzen-allerheiligen_2.jpg
 
"Du hast uns beim Namen gerufen und unsere Namen in deine Hand geschrieben. Sie sind verzeichnet im Buch des Lebens."
Mit diesem Gedanken des Propheten Jesaja beginnt das Totenbuch der Auferstehungskirche Hl. Kreuz. In den letzten 11 Jahren von Februar 2009 bis März 2020 wurden die Namen aus diesem Totenbuch, das wir in Anlehnung an die Offenbarung des Johannes "Buch des Lebens" nennen, an jedem Freitag um 15.00 Uhr zur Sterbestunde des Herrn im Rahmen einer kleinen Andacht verlesen. Ich glaube bis zur Coronakrise insgesamt 400 solcher Andachten mit einigen Gläubigen aus der Pfarrei gefeiert zu haben. Und ich gebe zu: Ich vermisse den Klang dieser Namen. Heute am Vorabend von Allerheiligen 2020 habe ich eine CD aufgenommen von allen Verstorbenen, die in der Auferstehungskirche beigesetzt sind. Vielleicht können wir diese CD an jedem Freitag, dem Sterbetag des Herrn, und am Sonntag, dem Tag der Auferstehung, erklingen lassen. An dieser Stelle stehen die Namen als Podcast zur Verfügung. (Klick auf Bild)